Das Grab

Ein Grab aussuchen

Ob für sich selbst oder für einen verstorbenen Angehörigen, viele Menschen wünschen sich, die Grabstätte selbst aussuchen zu können.

mehr › ›
Das Familiengrab

Viele Menschen finden ihre letzte Ruhestätte nicht in einem Einzel-, sondern in einem Familiengrab.

mehr › ›
Das Reihengrab

Da Reihengräber etwas kleiner als Wahlgräber sind, ist auch die Grabpflege hier günstiger.

mehr › ›
Das Urnengrab

Durch die geringe Fläche ist die Grabpflege für ein Urnengrab wenig kosten- und zeitintensiv.

mehr › ›
Das Wahlgrab

Das Wahlgrab ist etwas größer als das normale Reihengrab. Außerdem können Sie es sich, wie der Name bereits erahnen lässt, selbst auf dem Friedhof aussuchen.

mehr › ›
Die Grabfiguren

Grabfiguren gibt es schon seit Jahrhunderten, auch heutzutage entscheiden sich viele Angehörige für eine Figur auf dem Grab.

mehr › ›
Das Grablicht

Auf vielen christlichen Gräbern gibt es eine kleine Grablampe oder -laterne, in der ein Grablicht brennt.

mehr › ›
Die individuelle Grabgestaltung

Ein Grab ist eine kleine Gedenkstätte. So individuell wie der Verstorbene kann dabei auch die Grabgestaltung sein.

mehr › ›
Der Taj Mahal

Der Taj Mahal im indischen Agra ist nicht nur Mausoleum, sondern auch ein Touristenmagnet.

mehr › ›
Die Pyramiden von Gizeh

Die drei Pyramiden von Gizeh am westlichen Rand des Niltals gehören zu den sieben Weltwundern.

mehr › ›